Einladung zum Vortrag der Firma MELT-Ing GmbH im Rahmen der Vortragsreihe "Regenerative Energiesysteme"

Am Donnerstag, 02. Mai 2024 von 17:15-18:45Uhr ladet die Firma MELT-Ing GmbH im
Gebäude U 210 an der Hochschule Mannheim zu Ihrem Vortrag „MELT Plates - Wärmespeicherplatten zum Einsatz in Leichtbauten; Massivhausklima trotz ökologischer Bauweise mit Platten aus Phasenwechselmaterialien“ ein.

MELT ist eine Ausgründung der Hochschule Mannheim. Die Gründer forschen schon seit 10+ Jahren am Forschungs- und Transferzentrum CeMOS an diversen Wärmespeicherlösungen. Das Produkt des Startups sind sogenannte MELT Plates. Das sind große, dünne und frei skalierbare Wärmespeicherplatten auf Basis von Phasenwechselmaterialien (PCM), die für den Einsatz in Gebäuden in ökologischer Leichtbauweise optimiert wurden. Sie können im Neubau oder bei Dachsanierungen in die Gebäudestruktur integriert werden. Im Sommer bieten sie einen passiven Überhitzungsschutz, in den Übergangszeiten wird die Heizperiode verkürzt und im Winter ermöglichen sie Flexibilität für moderne Heizsysteme mit Wärmepumpen und erneuerbarem Strom.

Im Vortrag werden die Gründer über ihre Ausgründung aus der Hochschule sowie die Chancen und Herausforderungen für junge Firmen im Green-Tech-Bereich sprechen. Außerdem werden die Grundlagen zu Phasenwechselmaterialien als Wärmespeicher und ihre Potentiale für die Wärmewende behandelt.

Für eine Online-Teilnahme nutzen Sie bitte folgenden Link
https://hs-mannheim.webex.com/meet/w.eisenmann

Ein Bild, das Muster, Pixel enthält. Automatisch generierte Beschreibung

www.meetmelt.com


« zurück